Skip to main content

Parrot Quadrocopter und Drohnen

Parrot Quadrocopter und Drohnen Logo

Das französische Unternehmen Parrot wurde im Jahr 1994 gegründet und stellte bereits sechs Jahre später auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas die AR.Drone vor. Es handelte sich damals um den ersten Quadrocopter, dessen Steuerung per WLAN funktionierte.

Exzellente Drohnen sind längst nicht das Einzige, das der Hersteller fertigt. Das Unternehmen konzentriert sich voll und ganz auf die Entwicklung und Vermarktung drahtloser Geräte. Dazu zählen beispielsweise Freisprecheinrichtungen in Fahrzeugen, digitale Bilderrahmen oder Kopfhörer. Parrot liegt in dieser Branche mit seinen Produkten weit vorne und überzeugt mit einem ausgezeichneten Qualitätsmanagement.



Parrot BeBop Drone
Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition
Parrot Rolling Spider Minidrone

Im Segment der Quadrocopter präsentiert sich Parrot als Garant für Qualität. Die Drohnen des Herstellers punkten mit ausgereifter Technik, mit einem schicken Design und mit einer hochwertigen Verarbeitung. Zudem scheint Parrot die Zeichen der Zeit erkannt zu haben, denn die Nutzer werden in regelmäßigen Abständen mit absoluten Hightech-Geräten nach modernsten Stand verwöhnt. So überschlagen sich die kritischen externen Tester der Drohnen regelrecht vor Begeisterung, wenn ein neuer Stern am Himmel des Herstellers Parrot aufzieht.

Und wer profitiert davon? Richtig – die Nutzer, die mit den kleinen Fluggeräten erst einmal ihren Spaß haben möchten. Doch auch einige kommerzielle Firmen sind an den Drohnen von Parrot interessiert, da bei diesem Produzenten einfach hervorragende Qualität gefertigt und geliefert wird.